Klimageräte - vom Profi beraten lassen

Das Angebot ist vielfältig. Gerne unterstützen und beraten wir Sie bei der Auswahl des richtigen Klimagerätes in ihrem Haus oder Ihrer Wohnung vom Schlafzimmer bis zum Weinkeller. Auch für Büros und Serverräume haben wir die passenden Klimageräte.

Beratung anfragen

Foto: Auswahl von Klimageräten

Bei der Montage durch qualifizierten Kältesystemmonteure wird das Aussen- und Innen-Klimagerät durch Kälteleitungen fest miteinander verbunden. Möglich sind auch Multisplit Klimaanlagen, bei denen mehrere Innengeräte mit einem leistungsstarken Aussengerät verbunden wird.
Aufgrund der Anforderungen bei Ihnen Zuhause, im Büro oder im Betrieb errechnen wir den genauen Kühlbedarf. Wir können sowohl auf ein breites Spektrum an Kühlleistungen aber auch auf verschiedene Typen an Innengeräten zurückgreifen. Je nach Wunsch kann beim Kauf des Innengerätes zwischen einem modernen Design Wandgerät, Truhengerät, Deckenunterbaugerät, Kanalgerät oder Kassettengerät gewählt werden.
Dank der Invertertechnologie sind die heutigen Klimaanlagen in der Lage flexibel auf die herrschende Raumtemperatur zu reagieren. Höchstleistung wird nur abgegeben wenn diese erforderlich ist, sobald die eingestellte Temperatur erreicht ist, wird die Leistung gedrosselt. Die Bedienung erfolgt in der Regel über eine Infrarot-Fernbedienung oder eine Kabel Fernbedienung.

Neben der festinstallierten Klimaanlage gibt es auch die Möglichkeit eine mobile Klimaanlage ohne Schlauch zu montieren. Eine optimale Lösung in denkmalgeschützten Räumen oder für eine vorübergehende Kühlung. Das Spektrum der Kühlleistung ist zwar beschränkt, dafür zeichnet sich dieses mobile Klimagerät durch eine schnelle Installation und einen raschen Abbau aus. Diese mobile Klimaanlage besteht aus einer Aussen- und Inneneinheit und ist mit einer flexiblen Kälteleitung verbunden. Auch dieses Split-Gerät verfügt über eine Inverter Technologie. Die Temperatur wird wahlweise im Gerät selbst oder auf der Fernbedienung gemessen.

Diese mobilen Geräte sind etwas lauter und haben meist eine geringere Kühlleistung als Split-Anlagen. Sämtliche Komponenten sind in einem einzigen Gerät verbaut. Falls keinerlei Umbauten möglich sind oder um einen Raum nur kurzfristig zu kühlen können diese Klimageräte eingesetzt werden. Wir raten jedoch von Geräten mit nur einem Abluftschlauch ab. Die warme Luft wird zwar durch einen Schlauch aus dem Raum abgeleitet, meist strömt aber auch gleich wieder Luft nach drinnen durch das leicht geöffnete oder schräg gestellte Fenster. Ebenfalls geben das Klimagerät und der Schlauch selber Wärme an den Raum ab.

Suchen Sie das passende Klimagerät?

Gerne beraten wir Sie persönlich und kompetent.

Foto: Jürg Kohler

Jürg Kohler

Geschäftsführer und Inhaber

062 827 13 34

Für eine sofortige Reaktion während den Geschäftszeiten.

info@hausertschan.ch

Für Anfragen ausserhalb unserer Geschäftszeiten.