Klimaanlagen für Industrie, Gewerbe und Privathaushalte im Aargau und umliegenden Gebieten

Wir unterstützen Sie von der Beratung und Planung über die Installation bis hin zum Service- und Reparatureinsatz.

Eine Klimaanlage optimal auszulegen erfordert Erfahrung, Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen für die Situation und Bedürfnisse bei Ihnen als Kunde. Bei einer zu hohen Kühlleistung ist mit Zugerscheinungen zu rechnen und die Installations- und Betriebskosten sind enorm. Wird hingegen die Kühlleistung zu tief ausgelegt sind die Kosten zwar attraktiv, die Kühlleistung aber unzureichend.

Der Beratung und ausführlichen Abklärung bei Ihnen vor Ort durch unseren Spezialisten folgt eine klar strukturierte unverbindliche Offerte. Darin wird Ihren persönlichen Wünschen bezüglich Gerätewahl, Leitungsführung, etc. Rechnung getragen.
Nach der Installation und Inbetriebnahme übernehmen unsere Servicemonteure gerne die regelmässige Wartung.

Einsatzbereiche

Viele Orte, an denen wir uns tagtäglich aufhalten werden klimatisiert.

Server- und Elektroräume
In diesen Räumen herrscht eine grosse Abwärme. Die optimale Umgebungstemperatur wird mit einer Split Klimaanlage oder bei grösseren Räumen sogar mit einem Klimaschrank erreicht. Dadurch wird die Lebensdauer und Betriebssicherheit des Servers erhöht und zwar rund um die Uhr. Ein Ausfall wird seltener und kann mit redundanten Anlage nahezu vollständig ausgeschlossen werden. Bei der Gerätewahl muss auf professionelle robustere Geräte zurückgegriffen werden, die speziell für den Dauerbetrieb ausgelegt sind und somit zuverlässiger und länger kühlen.

Produktionsräume /Reinräume
Überall, wo mit hohen Drehzahlen oder hohen Energieflüssen produziert wird, entsteht Wärme. Um die Maschinen aber auch die Werkstücke nicht zu beschädigen muss die anfallende Wärme abtransportiert werden. Reinräume sind mit empfindlicher Messtechnik ausgestattet in denen eine konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit gefordert ist. In beiden Bereichen können Filter eingesetzt werden, um die Partikel in der gekühlten Luft zu reduzieren. Um Zugerscheinungen zu vermeiden werden textile Luftschläuche eingesetzt die zudem eine optimale Luftverteilung im Raum garantieren.

Büro, Laden, Wohnbereiche
Eine Klimaanlage in diesem Bereich soll ein angenehmes Arbeits- und Wohnklima schaffen. Bei der Auslegung der Anlage stehen meist möglichst leise Geräte im Vordergrund die möglichst keine Zugerscheinungen mit sich bringen. Hier bieten sogenannte „Windfree“-Geräte oder auch Klimaanlage in Verbindung mit Textilschläuchen die optimale Lösung. Zugerscheinungen können vermieden werden und die kühle Luft wird optimal im Raum verteilt.

Weinkeller
Ein gutes Klima im Weinkeller basiert auf zwei Hauptfaktoren, Feuchtigkeit und konstante Temperaturen. Weinkeller werden oftmals auf tiefere Temperaturen gekühlt als gewerbliche oder übrige Privaträume. Zudem laufen Klimaanlagen in diesem Bereich im Dauerbetrieb. Dies muss in der Auswahl der Geräte berücksichtigt werden.

Mobile Klimageräte
Mobile Split Klimageräte können eine optimale Lösung sein in denkmalgeschützten Gebäuden oder für eine vorübergehende Überbrückungskühlung. Das Spektrum der Kühlleistung ist jedoch beschränkt, dafür zeichnen sie sich aus in der schnellen Installation und Abbau, je nach dem ob Innen- und Aussengerät getrennt und wieder verbunden werden müssen.

Weitere Produkte und Lösungen

Kühlanlagen für Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft

Kühlanlagen

Kühlgeräte für Profis

Kühlgeräte